Obdachlosigkeit junger Menschen verhindern

Tag der Wohnungslosen: Katholische Jugendsozialarbeit fordert intensive Kooperation mit Wohnungsgebern. Die Anzahl an Wohnungslosen steigt stetig an. Auch Jugendliche sind davon betroffen. Für das Jahr 2018 ist mit über 540.000 Wohnungslosen Menschen zu rechnen, so die Prognose der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe.