Förderpolitik muss sich an den Schwächsten ausrichten – Sieben Wünsche an die Arbeit der neuen Ministerinnen

Die BAG KJS nimmt Stellung zu den Planungen der Bundesregierung mit Blick auf die Förderung benachteiligter junger Menschen. Wie die Koalitionspartner möchte die BAG KJS ein effektives und effizientes Übergangssystem erreichen, das allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine erfolgreiche Integration ermöglicht. In diesem Sinne „wünschte“ sich die BAG KJS am 15. Dezember 2009 von den…