“Niemand darf verloren gehen!”

Katholische Jugendsozialarbeit wählt neuen Vorstand: “Kein junger Mensch darf verloren gehen, weder in der Gesellschaft noch in der Kirche!” Diese zentrale Botschaft des neuen Vorstands der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS) e. V. stellt gleichzeitig die größte Herausforderung für Jugendsozialarbeit in katholischer Trägerschaft dar.