KJS Nord sucht eine*n Fachreferent*in

rawpixel-558597-unsplash.jpg

KJS Nord sucht eine*n Fachreferent*in

Die Katho­lische Jugend­so­zi­al­arbeit Nord gGmbH ist der über­ört­liche Zusam­men­schluss der katho­li­schen Trä­ger­or­ga­ni­sa­tionen in Nord­deutschland. Sie ver­tritt die über­grei­fenden Anliegen und Inter­essen der Jugend­so­zi­al­arbeit gegenüber der Lan­des­po­litik, den Orga­ni­sa­tionen des Landes, den Kom­munen sowie der Wirtschaft.

Die KJS Nord gGmbH ist Rechts­trä­gerin einer Stelle für die katho­li­schen Jugend­mi­gra­ti­ons­dienste in bun­des­weiter Zustän­digkeit sowie für die Region Nord. Mit dem Anteil von 50 % einer Voll­zeit­stelle sucht die KJS Nord gGmbH zu sofort als Krank­heits­ver­tretung eine*n Fachreferent*in (m/​w/​d).

Die Stelle ist Bestandteil des Pro­gramms: „Ein­glie­derung junger Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund“ des Bun­des­mi­nis­te­riums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schrift­licher Form an:

KJS Nord gGmbH
Heike Krause
30167 Hannover
Tel.: 0511 /​12173–0
Fax: 0511 /​12173–37
Heike.Krause@jugendsozialarbeit.de
www.nord.jugendsozialarbeit.de

Die Stel­len­aus­schreibung zum Download.

Teilen mit:

Keine Neuigkeiten mehr verpassen?

Wir hätten da was... Und zwar alle 14 Tage neu: Die Jugendsozialarbeit.NEWS.
Dürfen wir auch Sie beliefern?

Skip to content