IN VIA Deutschland sucht Bundesreferent*in Jugend­so­zi­al­arbeit und Bildung

rawpixel-558597-unsplash.jpg

IN VIA Deutschland sucht Bundesreferent*in Jugend­so­zi­al­arbeit und Bildung

IN VIA Deutschland sucht zum 1. August 2022 eine Bundesreferentin/​einen Bun­des­re­fe­renten (w/​m/​d) für das The­menfeld “Jugend­so­zi­al­arbeit und Bildung” mit 80% Beschäf­ti­gungs­umfang. Die Stelle ist als Eltern­zeit­ver­tretung vor­aus­sichtlich bis zum 31. August 2023 befristet. Als Bundesreferent*in setzen Sie die ver­band­lichen Ziele im o. g. The­menfeld um und ver­treten ent­spre­chende Posi­tionen in fach­po­li­ti­schen Zusam­men­hängen bun­desweit. Inhalt­liche Schwer­punkte liegen auf der schul­be­zo­genen Jugend­so­zi­al­arbeit, Schul­so­zi­al­arbeit und dem Thema “Demo­kra­tie­bildung”.

Bei Rück­fragen wenden Sie sich gerne an die Fach­be­reichs­lei­terin für Jugend­so­zi­al­arbeit: Elise Bohlen. Mail elise.bohlen@caritas.de oder Fon 0761/200–639. Weitere Infos und die Stel­len­aus­schreibung zum Download finden Sie hier.

Teilen mit:
Skip to content